Taube Ohren in Peking | Journal

Gewalt gegen Regimekritiker, Selbstverbrennungen, Willkür der Justiz: Gesprächsstoff gibt es reichlich für den deutsch-chinesischen Menschenrechtsdialog. Nur an Fortschritten mangelt es.

Leave a Reply